Himbeersoße

Rezept Himbeersoße (Eigenkreation)

200 g TK-Himbeeren in der Mikrowelle erhitzen, pürieren, durch ein nicht zu feines Sieb streichen, mit 3 gehäuften Teelöffeln Puderzucker süßen, nochmals in einem sauberen Topf in der Mikrowelle kurz aufkochen, abkühlen lassen.

Schmeckt lecker auf Eis, Vanillemousse oder im Himbeertrifle mit Joghurt.

5 Gedanken zu „Himbeersoße

  1. Pingback: Vanillemousse mit Himbeersoße | Leckerei bei Kay

  2. Pingback: Himbeertrifle | Leckerei bei Kay

  3. Pingback: Mandelkuchen mit Himbeersoße und Schlagsahne | Leckerei bei Kay

  4. Pingback: Panna Cotta mit frischen Erdbeeren | Leckerei bei Kay

  5. Pingback: Himbeer-Quark-Mousse | Leckerei bei Kay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.