Rucolasalat mit Ziegenfrischkäse und Speck

Am Wochenende hatte ich mal wieder Lust auf Rucola – gab es schon ewig nicht mehr bei uns. Daraus habe ich dann diesen Salat gebastelt.

Rezept Rucolasalat mit Ziegenfrischkäse und Speck (Eigenkreation)

Für 2 große Portionen für ein sommerliches Mittagessen verteilt Ihr auf 2 Tellern

  • 150 g geputzen, gewaschenen, trocken geschleuderten Rucola
  • 100 g Ziegenfrischkäse in Stückchen zerteilt
  • 120 g würziger Speck in dünnen Scheiben, z.B. Tiroler Speck oder italienischer Speck – am besten mit den Fingern in mundgerechte Stücke zerzupfen
  • 2 Esslöffel geröstete Pinienkerne
  • Feines Olivenöl, z.B. von Jordan
  • Crema di Balsamico
  • Pfeffern, salzen, fertig :)

Ein Gedanke zu „Rucolasalat mit Ziegenfrischkäse und Speck

  1. Pingback: Ausprobiert: Dermasel Spa Totes Meer Maske Granatapfel | Mode & Stil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.