Kochwoche 17/2017

 gebratene Römersalatherzen

Leckereien bei Kay in KW 17

  • Römersalat gebraten mit Vinaigrette und italienischem Schinkenspeck, dazu Roggenbaguette
    Auf die Idee, den Salat zu braten, hat mich Uschi mit ihrem neuen Kochblog Aachen kocht gebracht. Ich hatte das vor Jahren bei Tim Mälzer gesehen, für gut aussehen befunden, aber nie nachgekocht. Ich brate den Salat halbiert in Olivenöl und gebe Vinaigrette auf dem Teller großzügig darüber. In einem zweiten Versuch habe ich in der Pfanne mit Salz und Pfeffer gewürzt, davon wurde der Salat lätschig. Also nächstes Mal wieder nur in Öl in der Pfanne schön heiß braten, einmal wenden und gut ist es.
  • Spargel Pasta mit Katenschinken, zum Nachtisch griechischer Joghurt mit selbstgemachter Himbeersoße übergossen und mit Amarettini garniert
  • Römersalat gebraten mit Vinaigrette, Ziegenfrischkäse und italienischem Schinkenspeck, dazu Roggenbaguette, nochmal zum Nachtisch griechischer Joghurt mit selbstgemachter Himbeersoße übergossen und mit Amarettini garniert (Rest vom Vortagsgästeessen)
  • Blätterteigquiche mit Champignons, roten Zwiebeln, Spinat und Speck 2 x
  • Gobetti mit Erbsen und Zwiebeln in scharfer Tomatensoße
  • Gobetti in Sahnesoße mit Kochschinken
  • Ballonkarton nach einem Rezept von Seelenwind
  • Pellkartoffeln mit Joghurtkräutercreme
  • Spaghetti mit Basilikumpesto

Andere Küchenkalender finden sich bei

… und jetzt macht die Kochwoche eine Pause!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.