Süßkartoffeln aus dem Ofen mit Mozzarella

Süßkartoffeln aus dem Ofen mit Käse

Rezept Süßkartoffeln aus dem Ofen mit Mozzarella (Eigenkreation)

Zutaten für 1 Portion

  • 4 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 125 g Mozzarella
  • 1 Esslöffel Pinienkerne
  • Rapsöl
  • Salz, Cayennepfeffer
  • Wer mag: Crema di Balsamico

Zubereitung

  • Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  • Süßkartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke zerteilen.
  • Süßkartoffelstücke mit einem Schubs Öl, Pinienkernen, Salz und Cayennepfeffer vermengt in eine kleine Auflaufform oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.
  • In der Ofenmitte 20 Minuten gar backen.
  • Mozzarella zerzupfen und über den Süßkartoffeln verteilen, etwas Creme di Balsamico darüber geben. Ich mag die leicht süßlich-saure Note gerne dazu.

Sommerküche

Das ist für mich ein einfaches Mittagessen, was das ganze Jahr über schmeckt. Auch an heißen Tagen mag ich es gerne. Deshalb ist das ein Beitrag für Babsys Sommerküche im Blog Kurz und Gut – unsere Familiennotizen.

Variation mit Schafskäse anstatt Mozzarella

75-100 g gewürfelten Schafskäse nach 10 Minuten Backzeit auf die Süßkartoffeln geben und dann noch 10 Minuten alles zusammen backen. Creme di Balsamico lasse ich dann weg.

Lecker!

2 Gedanken zu „Süßkartoffeln aus dem Ofen mit Mozzarella

  1. Bei dem Anblick ist mir ja schon auf IG das Wasser im Mund zusammen gelaufen. In der Kombination vor allem mit salzigem Feta muss das umwerfend schmecken.
    Vielen Dank für’s Verlinken!
    Alles Liebe Babsy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.