Kategorien
Allgemein Eigenkreationen Rezepte Süße Gerichte

Fluffiger Apfelpfannkuchen

Zutaten für 2 Portionen als Hauptgericht 1 großer Boskopapfel oder 2 kleine, in jedem Fall eine ganz saure Sorte, die auch zum Backen geeignet wäre 2 Eier 100 g Dinkelmehl Typ 630 120 ml Vollmilch 1 Prise Salz 40 g Zucker Vanillezucker Butter zum Braten Puderzucker zum Bestäuben Zimt oder Vanillezucker Pfanne mit Deckel Zubereitung […]

Kategorien
Allgemein Backen Rezepte Süße Gerichte

Zimtschnecken

Die Bilder des Zimtschneckenauflaufs in der Zeitschrift Flow haben mich so verlockend angelacht, dass ihn gleich ein paar Tage später für Besuch ausprobiert habe. Es freut mich immer wieder, wenn Menschen sich von mir bekochen lassen, obwohl sie wissen, dass ich etwas Neues ausprobiere. In diesem Fall waren wir uns einig: Sehr köstlich! Gehzeit-Tipp Inhaltlich […]

Kategorien
Allgemein Nachtische Rezepte Süße Gerichte

Flambierter Vanillepudding mit Beeren

Diesen Nachtisch durfte ich letzten Sommer bei einer Freundin verspeisen, die ihrerseits das Rezept aus einer alten Tim-Mälzer-Fernsehsendung hat. Da ich das Rezept online nicht finde, kann ich es leider nicht verlinken. Also schreibe ich Euch, wie ich diesen Nachtisch zubereite und freue mich, dieses Rezept überliefert bekommen zu haben. Obwohl ich kein Pudding-Fan bin, […]

Kategorien
Allgemein Büchertipps Rezepte Süße Gerichte

Rosenzucker

Die Rose de Resht ist für den Rosenzucker gut geeignet, weil sie intensiv duftet und viele Blütenblätter hat. Zufällig neigt sich gerade die erste Blüte nach vier Wochen Dauerblühen im Garten und ich konnte nach dem Regen am Sonntag eine sehr große Handvoll Blütenblätter ernten.         Ich habe die nassen Blätter erst […]

Kategorien
Allgemein Eigenkreationen Nachtische Rezepte Süße Gerichte

Himbeersoße

Rezept Himbeersoße (Eigenkreation) 200 g TK-Himbeeren in der Mikrowelle erhitzen, pürieren, durch ein nicht zu feines Sieb streichen, mit 3 gehäuften Teelöffeln Puderzucker süßen, nochmals in einem sauberen Topf in der Mikrowelle kurz aufkochen, abkühlen lassen. Schmeckt lecker auf Eis, Vanillemousse oder im Himbeertrifle mit Joghurt.