Kategorien
Allgemein Aufläufe Eigenkreationen Rezepte

Süßkartoffeln aus dem Ofen mit Mozzarella

Rezept Süßkartoffeln aus dem Ofen mit Mozzarella (Eigenkreation) Zutaten für 1 Portion 4 mittelgroße Süßkartoffeln 125 g Mozzarella 1 Esslöffel Pinienkerne Rapsöl Salz, Cayennepfeffer Wer mag: Crema di Balsamico Zubereitung Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Süßkartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Süßkartoffelstücke mit einem Schubs Öl, Pinienkernen, Salz und Cayennepfeffer vermengt in eine […]

Kategorien
Allgemein Eigenkreationen Quiches & Tartes Rezepte

Flammkuchenpizza

Rezept Flammkuchenpizza (Eigenkreation) Zutaten für 2 große Portionen 300 g Flammkuchenteig aus dem Kühlregal in Rechteckform (meiner ist von Aldi, die Zutatenliste besser nicht ansehen, wenn man wenige Zutaten bevorzugt …) 50 g Frischkäse natur oder Schmand 200 g reife Tomaten (4 Stück), entkernt, gewürfelt 2 rote Zwiebeln in Spalten 125 g Mozzarella in dünnen […]

Kategorien
Eigenkreationen Rezepte

Variation der Vichy-Karotten als Hauptgericht

Ich koche gerne schnell und einfach. Möhren bleiben bei mir oft liegen und müssen dann irgendwann schnell weg. Mozzarella habe ich meistens im Haus und so entstand das schnelle Mittagessen: Rezept Variation der Vichy-Karotten (Eigenkreation) Einfach Vichy-Karotten => zum Rezept in gewünschter Menge mit Büffelmozzarella und zerzupftem Parmaschinken kombinieren, etwas Flor de Sal d’Es Trenc darüber […]

Kategorien
Allgemein Beilagen Eigenkreationen Rezepte

Bruschetta mit Mozzarella

Kürzlich habe ich Euch mein normales Bruschetta gezeigt. Heute gibt es eine Version mit Mozzarella. Warum? Ganz einfach: Wir hatten nicht mehr genug Tomaten für 2 Personen im Haus! Eine kleine Improvisation später stand dieses leckere Bruschetta auf dem Tisch. Rezept Bruschetta mit Mozzarella (Eigenkreation) Für 2 Personen als sommerliches Mittagessen oder entsprechend mehr Personen […]

Kategorien
Allgemein Eigenkreationen Pasta Rezepte Soßen

Fruchtige Tomatensoße mit grünen Tagliatelle

Das gleiche in grün Neulich gab es die fruchtige Tomatensoße mit normalen Spaghetti. Heute habe ich sie mit grünen Spinattagliatelle von Barilla zubereitet. Was soll ich sagen? War noch besser! Getreu dem Motto: Nehm’se jrien, det hebt.