Kategorien
Allgemein Pasta Rezepte

Gemüsepasta – Spitzkohlpasta

Rezept Gemüsepasta – konkret: Spitzkohlpasta Heute gibt es ein Rezept, das den Namen kaum verdient, denn es gibt nur ein paar  Mengenangaben und viel Gefühl. Das Gericht beruht auf wirkungsvollen Standards und lebt von der Qualität der Zutaten. Man nehme für 2 Portionen 200 g Spaghetti oder Bavette 800 g Spitzkohl (Gewicht im Ganzen) oder […]

Kategorien
Allgemein Eigenkreationen Rezepte

Schweinefilet mit Möhren-Pasta

Rezept Schweinefilet mit Möhren-Pasta (Eigenkreation) Für 3 Portionen Zutaten 400 g Schweinefilet, bevorzugt Susländer wegen Geschmack und überhaupt 300 g Bavette oder Spaghetti 300 g Möhren 1 Zwiebel 100 g Schmand Pfeffer, Salz, scharfer Paprika 20 g Butterschmalz 1 geh. Teelöffel Mehl 300 ml Wasser Zubereitung Fleisch mit einem Küchenkrepp trocken tupfen und in mundgerechte […]

Kategorien
Allgemein Eigenkreationen Pasta Rezepte

Nudelauflauf mit Tomaten und Paprika

Nudelauflauf ist so ein Wohlfühlessen, dass ich nicht zu oft kochen darf, weil ich immer viel zu viel davon esse … aber ab und an muss das mal sein. Rezept Nudelauflauf mit Tomaten und Paprika (Eigenkreation) Zutaten für 4 wirklich große Portionen 500 g Nudeln, z.B. Gobetti von Barilla 1 rote Paprika 2 große Tomaten […]

Kategorien
Eigenkreationen Pasta Rezepte

Schweinefilet in Gorgonzolasoße mit Pasta und Erbsen

Rezept Schweinefilet in Gorgonzolasoße mit Pasta und Erbsen (Eigenkreation) 3 große = 4 normale Portionen 600 g Schweinefilet mit Küchenkrepp abtupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. 2 Schalotten in feine Streifen schneiden. Fleisch in Butterschmalz scharf von allen Seiten kurz anbraten, leicht salzen und pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Im Bratsatz die Schalotten dünsten, […]

Kategorien
Allgemein Eintöpfe Pasta

One Pot Pasta – Tomatensoße

One Pot Pasta schwirrt gerade durchs Internet. Da ich Eintöpfe praktisch finde und oft lecker, musste ich das natürlich mal ausprobieren. In der Collage seht Ihr meinen Versuch nach einem Rezept von Berries & Passion => zum Rezept. Da dieser Blog u.a. den Sinn hat, mich zum Ausprobieren anzuspornen, erscheint dieser Beitrag hier, obwohl es […]