Ayurvedisch gerettete Kräutercreme

Werbung

Pellkartoffeln mit Kräutercreme bei Leckerei bei Kay

Da ich zu den Menschen gehöre, die oft nicht genau im Voraus wissen, was sie kochen wollen, schreibe ich oft Sachen auf den Einkaufszettel von denen ich denke, dass mir dann dazu noch etwas einfallen wird. In diesem Fall war ich ganz sicher, dass nicht nur Kartoffeln, Créme fraîche, fettarmer Cremejoghurt und eine Gurke auf dem Zettel standen, sondern auch ein 500 g-Becher Magerquark. Der Einkaufende bestätigte das und war auch sicher, den Quark gekauft zu haben.

Ende vom Lied: Zwei Blinde suchen im relativ leeren Kühlschrank vergeblich den Quark, der natürlich Tage später wie aus dem Nichts auftauchte, und ich durfte improvisieren.

Rezept Kräutercreme (Eigenkreation)

Die Gurke war schon geschält, halbiert, entkernet und grob geraspelt. Gurkensalat konnte das also nicht mehr werden. Der Joghurt war auch schon auf – also habe ich nur 250 g dazu gegeben und 200 g Créme fraîche mit einigen Schalottenwürfeln, Salz, Pfeffer und TK-Dill untergerührt. Wenn es so sein soll – dann also mit mehr Kalorien. Dazu sollte es Pellkartoffeln geben.

Jetzt kommen wir zur ÜberschriftFleur de Sel von Salzmischer.de bei Leckerei bei Kay

Leider fehlte geschmacklich noch etwas. Das Ayurveda Salz (Werbung) der Salzmischer, das ich neulich als PR-Muster getestet habe, hat dieser ansonsten in der Konsistenz viel zu flüssigen Kräutercreme so eine köstliche Note gegeben, dass wir uns fast um die Creme geprügelt haben. Dieses Salz kommt in Zukunft gerne an meine Kräuterquark-Variationen. In der Kürbissuppe hat es sich auch schon gut gemacht.

Womit gebt Ihr Dips eine besondere Note?

Salzblumen für Liebhaber

Werbung

Fleur de Sel von Salzmischer.de bei Leckerei bei Kay

Fleur de Sel de Guérande steht in meiner Küche ganz weit oben auf der Liste der Zutaten, die verwendet werden. Das ist auch hier im Blog nicht zu übersehen. Eine kleine Auswahl der Artikel und Rezepte, in denen es Verwendung findet: Fleur de Sel bei Kay. Bin gerade selbst überrascht, wie viele Treffer es sind. Darauf sind auch die Salzmischer (Werbung) Patrick Zeiffer und Jochen Haas, beide Köche und Feinschmecker, aufmerksam geworden und haben mich gefragt, ob ich nicht mal deren Kreationen und pures, salinenreines Salz probieren möchte.

Tomatenpasta mit Fleur de Sel von Salzmischer.de bei Leckerei bei KayDas Salz hat aus dem heutigen Mittagessen mit einfachsten Zutaten eine kleine Leckerei gemacht. Zur Pasta (Mini Pipe Rigate mit Tomaten und Karotten von Barilla) habe ich einfach in Olivenöl eine rote Zwiebel in Spalten angebraten, eine Handvoll Tomaten halbiert und an den Schnittflächen angebraten, mit etwas Balsamico abgelöscht und mit Pfeffer und Fleur de Sel gewürzt. Tropfnasse Nudeln untermischen, etwas frisches Basilikum drüber, fertig!

Fleur de Sel von Salzmischer.de bei Leckerei bei KayWer feines Salz schätzt, wird dieses lieben. Das Salz ist sehr weich und fein im Geschmack. Die Körnung ist ja nicht so einfach zu dosieren und so war ich erst mal vorsichtig. Ich habe dann doch noch etwas mehr genommen, als ich es bei anderen Fleur de Sel-Sorten mache. Dann war es perfekt!

Mischungen mit Früchten und Kräutern

Highlight im Sortiment sind die verschiedenen Mischungen (Werbung) des Salzes mit Früchten, Gemüse, Kräutern bis hin zu Schokolade. Das reine Fleur de Sel der Salzmischer ist unbehandelt und frei von jeglichen Zusatzstoffen. Alle Gewürze, Kräuter, Obst und Gemüsezutaten bei den Mischungen sind in der Qualität entsprechend. Es werden keine Geschmacksverstärker oder sonstige Konservierungsstoffe verwendet.

Fleur de Sel von Salzmischer.de bei Leckerei bei Kay

Die Mischungen, die Ihr hier aus meinem Testpaket seht, sind alle sehr intensiv in Duft und Geschmack. Ich weiß jetzt, dass ich Safran auch nicht als Vanille-Safran-Salz mag (obwohl ich Vanillesalz an Möhren liebe) und den Rest des Gemüsegerichts damit nicht aufgegessen habe … Und ich bin bester Dinge, mit dem Lavendelsalz endlich die perfekt Lavendelnote an gratinierten Ziegenkäse mit Honig zu bekommen, die mir mit Lavendelöl bisher gründlich misslungen ist. Ich werde Euch wissen lassen, wie das Experiment ausgeht!

Das Himbeersalz passt klasse zu Ziegenfrischkäse auf Salat. Auch an Entenbrust mit frischen Himbeeren auf Feldsalat stelle ich es mir lecker vor. Das Ayurveda harmoniert mit arabisch-orientalisch Gerichten und Currys. So zart das reine Salz ist, so intensiv sind die Mischungen. Also beides entsprechend dosieren, dann wird alles köstlich! Es gibt verschiedene Geschenkesets mit diesen dekorativen Gläsern, die bestimmt auch zu Weihnachten bei Feinschmeckern gut ankommen.

Was ist Euer Lieblingssalz?

___
Das Produkt in diesem Beitrag wurden mir von den Salzmischern kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.